Der Absence Remix zum Song »Faded« von ZHU

Das Original ist eine herrlich verraucht-dunkle italo-disco-single. »faded« von ZHU. Seit letztem Jahr ist ebenfalls die dazugehörige EP »the nightday« in digitaler form erhältlich und beschert uns seitdem ein grandios tanzbares Fest. lässige melodien zu klug arrangierte rhythmen, unterteilt in sechs abwechslungsreichen nummern. Zum erst genannten Track wartet jetzt der brandneue Absence Remix auf euch:

 

Der Absence Remix zu ‘ See You Again ‘ von WIZ KHALIFA ft. CHARLIE PUTH

Absence ist ein noch relativ neuer Proudzent, der sich innerhalb weniger Monate einen ausgezeichneten Ruf in Sachen melodische House Remixe machen konnte. Vor ein paar Wochen erschien via SoundCloud eine der besten Versionen zu ‘ Revolution ‘ von Diplo und auch zuvor begeisterte er durch seine Arbeiten für MØs und Lana Del Rey’s ‘ Born To Die ‘. Dieses Mal ist es ‘ See You Again ‘, eine Kollaboration zwischen Wiz Khalifa und dem Sänger Charlie Puth. Der Song ist ein Tribut an Paul Walker und findet sich im Film Furious 7 wieder. Den Remix von Absence gibt es jetzt hier für euch:

 

Der brandneue Absence Remix zum Song ‘ Born To Die ‘ von LANA DEL REY

Absence ist schon des längeren ein bekannter und geschätzter Name im oberen Bereich der hochklassigen Remixe. Im Fall von Absence finden sich Fans von MØ über Diplo bis hin zu den Five Knives. Heute präsentiert er uns seinen Remix zum Song ‘ Born To Die ‘ von Lana Del Rey. Moment denkt man sich. Davon gibt es ja nun wirklich schon mehr als genug. Das stimmt. Aber Absence räumt auch hier in gewisserweise das Feld von hinten auf und setzt sich mit seinem Remix ganz vorne an die Spitze: