Kritik: Big Fox – ‚ Now ‚ (VÖ: 18.11.2013)

10_now_picboxBig Fox
Now

 

VÖ: 18. November 2013
Label: Hybris (Cargo Records)
Titel: 09
Spieldauer: 35:04

 

Eines Tages begegnete Charlotta Perers der Pop-Musik und sie verliebte sich Hals über Kopf in die Musik von Feist, Jenny Wilson und Regina Spektor. Und das spürt man natürlich auch auf Ihrem zweiten Album ‚ Now ‚ in vollen Zügen. Ein Klavier, Geigen-Arrangements und die wunderschöne Stimme von Perers reichen dem eröffnenden Stück ‚ Shadows ‚ um eine tiefgehende Wärme in diese kalten Tage zu tragen, Herzen wohlwollend zu erwärmen und dabei ein unheimliche melodische und luftreiche Fülle mit viel Platz zur eigenen Entfaltung zu kreieren. Im letzten Teil des Songs gesellen sich dann noch herrliche Klänge aus der Trompete hinzu und runden ‚ Shadows ‚ mit einer enorm hohen Emotionalität und Aufrichtigkeit ab. (mehr …)