Platte der Woche #08: Ghostpoet, Shedding Skin

10_sheddingskin_picbox‘ Shedding Skin ‘ vereint die Welten von Hip-Hop, Soul und Poesie. Das neue Album von Obaro Ejimiwe aka Ghostpoet ist eine starke Vereinigung aus Gitarre, Klavier und Schlagzeug. In ruhiger Akzeptanz bringen die neuen Songs Bescheidenheit, Ruhe, Stille. Dazwischen deutlich erkennbar die unverwechselbare Handschrift des Mannes aus dem Süden Londons. Er singt über Gesellschaftskritik, bröckelnde Beziehungen, über Großstadt-Leiden und durchzechte Nächte. Begleitet wird er von zahlreichen Gastsängern, die seine Geschichten jederzeit geschmackvoll ergänzen und stimmlich perfekt mit den Instrumentierungen harmonisieren. Auf ‘ Be Right Back, Moving House ‘ hören wir Paul Smith, sowie im weiteren Verlauf Melanie De Biasio, Nadine Shah und Luce Rose. (mehr …)