Jenny Lee Lindberg (Warpaint) veröffentlicht im Winter Solo-Debüt

Jenny Lee Lindberg kennen wir als Bassistin von Warpaint. Doch jetzt geht Sie auf eigenen Beinen und wird im Winter Ihr Solo-Debüt veröffentlichten. »right on!« heißt das Album und erscheint unter dem Namen jennylee. Die zehn Songs, welche aus “incorporates new wave and goth elements,” bestehen, wurden von Lindberg und Norm Block in den Happy Ending Studios in Silverlake, Co-produziert. Ein paar Gastmusiker sollen ebenfalls zu hören sein und begleitet wird die frohe Kunde von einem Trailer (in Deutschland leider nicht zu hören). Wer es umgehen kann, bitteschön: